Finanzierungsantrag Schulhausprojekt BORIS VENECIA

Veröffentlicht 31.08.2020

1. Situationsanalyse
In der Gemeinschaft Boris Venecia, einem Teil der Gemeinde Nuevo Progreso, gibt es nur eine einzige Primarschule für rund 150 Schüler und Schülerinnen. Unterrichtet wird in einem Schuppen, gebaut aus Bambus, Holzbrettern und Nylontüchern. Es fehlt an der nötigen Infrastruktur für Lehrer und Schüler.

2. Ziele
Bau von 3 Schulzimmern, 1 Küche mit Ausstattung, Möbel (150 Schülerpulte mit Stühlen, 3 Lehrerpulte mit Stühlen, 3 Wandtafeln), inklusive 8 sanitäre Anlagen (WC). Die Bauzeit des Projektes beträgt rund 3 Monate, Februar bis April 2021.

3. Begünstigte Personen
Die Schulanlage soll Raum für 150 Schüler und Schülerinnen im Primarschulalter (6 bis 14 Jahre) bieten. Die Gemeinschaft zählt rund 750 Einwohner oder 107 Familien, Indigene mit Wurzeln der Maya Mam Kultur.

Finanzierungsantrag (PDF)

Bild - Finanzierungsantrag Schulhausprojekt BORIS VENECIA